Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH

Menu
Wirtschaftsförderung Odenwaldkreis beteiligt  sich an internationalem Standortmarketing
Julia Donner und Jan Fiedler freuen sich mit OREG-Geschäftsführer Marius Schwabe (Mitte) bei der Übergabe der Gutscheine für ausgewählte Freizeitangebote im Odenwaldkreis an die FrankfurtRheinMain GmbH.

Wirtschaftsförderung Odenwaldkreis beteiligt sich an internationalem Standortmarketing

Mit Gutscheinen die Region entdecken 

Erbach. Der Odenwaldkreis als Mit­glied der Me­trop­ol­re­gio­nen Frank­furt/Rhein-Main und Rhein-Ne­ckar hat vie­l Lebensqualität zu bieten. Unternehmensgründungen und Ansiedlungen ­finden gute Vor­aus­set­zun­gen für un­ter­neh­me­ri­schen Er­folg und Wachs­tum sowie persönliche Betreuung. „Ne­ben Stand­ort­fak­to­ren wie Breitbandanbindung und einem guten Flächenangebot sowie vorhandene Fachkräfte sind auch so­ge­nann­te wei­che Fak­to­ren, wie ei­ne schö­ne Land­schaft oder in­te­res­san­te Kul­tur- und Frei­zeit­an­ge­bo­te nicht zu un­ter­schät­zen“, weiß Marius Schwabe, Geschäftsführer bei Odenwald-Regional- Gesellschaft mbH (OREG).

Aus die­sem Grund hat die OREG kürz­lich Guts­chei­ne für aus­ge­wähl­te Frei­zeit­an­ge­bo­te im Odenwaldkreis an die Frank­furt­Rhein­Main GmbH – In­ter­na­tio­nal Mar­ke­ting of the Re­gi­on – für de­ren zum Jahresanfang 2019 neu auf­zu­leg­endes Will­kom­men­s-Pa­ket über­ge­ben. Die Frank­furt­Rhein­Main GmbH agiert als in­ter­na­tio­na­le Stand­ort­mar­ke­ting­ge­sell­schaft der Re­gi­on Frank­furt­Rhein­Main und prä­sen­tiert de­ren Krei­se und Städ­te im Aus­land. Die OREG be­tei­ligt sich am Will­kom­men­s-Pa­ket mit ei­nem Guts­chein für ei­nen Besuch in der Therme in Bad König, einer Freikarte zum Besuch der Gräflichen Sammlungen im Schloss Erbach, ein Besuch des Elfenbein-Museums sowie des Schöllenbacher Altars. Für sportliche Aktivität ist einen Gutschein für den Bike-Park in der Oberzent beigefügt.

Die­ses „Start­er­-Pa­ket“ der OREG kann in den kom­men­den Jah­ren um Guts­chei­ne für wei­te­re span­nen­de und in der Me­trop­ol­re­gi­on ein­zig­ar­ti­ge Or­te oder Er­leb­nis­se er­gänzt wer­den.

„Das Will­kom­men­s-Pa­ket der Frank­furt­Rhein­Main GmbH ist ei­ne sehr gu­te Ge­le­gen­heit, um Un­ter­neh­men bzw. de­ren Mit­ar­bei­tern, die sich in Frank­furt am Main, Hanau oder Darm­stadt an­ge­sie­delt ha­ben, in den Odenwaldkreis zu lo­cken und für die At­trak­ti­vi­tät der Re­gi­on zu be­geis­tern“, so Schwabe.

Menü schließen