Gründerstammtisch der OREG erfolgreich gestartet

Auftaktveranstaltung: Impulsvortrag von Verlagsleiter Volker Zaborowski

Oberzent/Beerfelden. Der erste Odenwälder Gründerstammtisch zog rund 30 Gründungs-interessierte und Unternehmer an und war damit ein voller Erfolg. Die vom Wirtschafts-Service der OREG organisierte Auftaktveranstaltung fand im „Le Local D’Arthúr“ in der Oberzent statt. „Wir sind mit der hohen Resonanz sehr zufrieden und freuen uns auf die weiteren Veranstaltungen“, meint die Wirtschaftsförderin Oberzent / Odenwaldkreis Claudia Ulrich.

Ehrengast des Abends war Volker Zaborowski, Verlagsleiter beim Odenwälder Journal und Inhaber der PR-Agentur „Vau.Zett“. „Die Unternehmerlaufbahn ist ein Marathon, Disziplin und Durchhaltevermögen sind gefragt, auch die Familie und der Bekanntenkreis müssen hinter dem Projekt stehen“, so eine der Kernaussagen seines Impulsvortrages. Sein Erfolgsrezept beschrieb der Gastredner folgendermaßen: „Erreichbare Zwischenziele setzen, dann kommt man über den höchsten Berg“. Außerdem erläuterte er den anwesenden Gästen, wie sich als Marke etablieren können und wie wichtig ein Business-Plan ist. Nach dem Vortrag wurden in entspannter Atmosphäre Kontakte geknüpft.

Der nächste Gründerstammtisch ist für den 25. November 2019 um 19:00 Uhr am gleichen Ort geplant.

Menü schließen