Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH

Windenergie

Wir informieren Sie über die WEA 07 im Windpark Hainhaus 

Der Windpark Hainhaus liegt in unmittelbarer Nähe des ehemaligen US-Amerikanischen Munitionsdepots Hainhaus. Hier stehen sechs Windenergiean- lagen unterschiedlicher Bauart und Leistung. 

Die Windenergie-Anlage vom Typ VESTAS V112 hat eine max. Nenn-Leistung von 3 Megawatt und wurde von der Firma whs Enertec GmbH & Co. Windenergie KG aus Erzhausen projektiert und am 4. Mai 2012 an die Windpark Hainhaus GmbH & Co. KG übergeben. 

Die Windenergie-Anlage WEA 07 wird von der Windpark Hainhaus GmbH & Co. KG betrieben. An dieser Gesellschaft ist die Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) und die Gemeinde Lützelbach mit jeweils 45%, die Energiegenossenschaft Odenwald eG (EGO) ist mit 10% beteiligt

Technische Daten

Hersteller Vestas Wind Systems
Masthöhe119 Meter
Blatthöhe54,6 Meter
Nennleistung3 Megawatt
TypVestas V-112

Einspeiseübersicht in kw/h

 201620172018
Januar
845 832556 6821 058 363
Februar921 336695 448560 857
März543 295771 363621 673
April407 280239 352
Mai409 903215 777
Juni270 325407 248
Juli229 790433 962
August286 432307 195
September221 603425 224
Oktober329 923687 209
November672 739711 741
Dezember466 8271 001 142
Gesamt5 605 2856 452 3432 240 893

Menü schließen