Windenergie

Wir informieren Sie über die WEA 07 im Windpark Hainhaus 

INSTAR HD Kamera - WebUI
video

Der Windpark Hainhaus liegt in unmittelbarer Nähe des ehemaligen US-Amerikanischen Munitionsdepots Hainhaus. Hier stehen sechs Windenergieanlagen unterschiedlicher Bauart und Leistung

Die Windenergie-Anlage vom Typ VESTAS V112 hat eine max. Nennleistung von 3 Megawatt und wurde von der Firma whs Enertec GmbH & Co. KG aus Erzhausen projektiert und am 4. Mai 2012 an die Windpark Hainhaus GmbH & Co. KG übergeben. 

Die Windenergie-Anlage WEA 07 wird von der Windpark Hainhaus GmbH & Co. KG betrieben. An dieser Gesellschaft ist die Odenwald-Regional-Gesellschaft mbH (OREG) und die Gemeinde Lützelbach mit jeweils 45%, die Energiegenossenschaft Odenwald eG (EGO) ist mit 10% beteiligt.

Technische Daten

Hersteller Vestas Wind Systems
Masthöhe119 Meter
Blatthöhe54,6 Meter
Nennleistung3 Megawatt
TypVestas V-112

Einspeiseübersicht in kw/h

2019202020212022
Januar
873.761863.739736.552649.624
Februar504.2391.273.207580.8371.015.284
März950.096857.022484.223346.945
April422.439427.255361.428412.406
Mai315.775296.234!ERROR! D6 -> internal error388.404
Juni305.589310.863169.827269.773
Juli132.739315.817298.088222.092
August257.273218.919305.485223.732
September367.774257.558191.180331.197
Oktober801.994841.051564.205459.330
November659.301388.588342.450539.924
Dezember885.220655.644591.632
Gesamt6.476#VALUE!!ERROR! D14 -> D6 -> internal error#VALUE!